-1876- Schön gelegenes, umgebautes Bauernhaus mit Scheune/Pferdeboxen und Weideland in Zetel/Driefel

Hier können Sie mit Ihrer Familie und Ihren Pferden unter einem Dach Leben

Dieses, in den 70er Jahren modernisierte und umgebaute Bauernhaus, ist zur Zeit in 3 Wohnungen und eine kleine Gewerbeheit aufgeteilt. Es verfügt mit seiner ruhigen Lage und dem großen Kaminzimmer mit sichtbarem Ständerwerk über eine besondere Wohnatmospäre. Das große, am Ortsrand des idyllischen Dorfes „Driefel“ gelegene, durch alten Baumbestand eingesäumte Grundstück mit Weideland und herrlichem Blick über Wiesen, bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten sowiedie Möglichkeit der Pferde- und Kleintierhaltung und/oder Mehrgenerationenhaus, Dauer- oder Ferienvermietung. Das Ortszentrum von „Zetel“ mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte und ein Badesee sind nur ca. 2 km entfernt und sonmit schnell zu erreichen

Baujahr:
Wohnhaus 1706 (1970 renoviert und ausgebaut) Scheune 1935

Grundstück:
Ca. 4278 m² (mit Weideland und Paddock)

Wohnfläche:
ca. 385 m²

Nutzfläche:
Ca. 170 m²

Kellergeschoss:
Teilkeller mit 2 Räumen

Erdgeschoss:
Wohnung 1 Windfang, Flur, Bad/WC mit Dusche, HWR, 2 beheizte Räume die derzeit als Hundefrisiersalon genutzt werden. Großer, offen gestalteter Wohn/-Ess und Kochbereich mit Kamin und sichtbarem Ständerwerk, Schlafzimmer mit Gartenzugang. Wohnung 2 Wohndiele, Esszimmer, Küche mit Einbauküche, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Bad mit Dadewanne und WC, Separater Seiteneingang/Gartengang

Dachgeschoss:
Wohnung 3 Wohnzimmer mit Loggia, Kochbereich, Schlafzimmer, ein weiteres Zimmer, neues Bad/WC mit Dusche Die Wohnungen können ohne nennenswerten Aufwand auch wiederzusammen als eine Einheit genutzt werden

Nebengebäude:
Scheunenbereich 4 integriete Pferdeboxen, Lagerflächen, direkter kurzer Verbindungsweg mit der Weidefläche und dem Paddock

Ausstattung:
Offenes Ständerwerk, Kamin, 2 Kaminöfen,

Energie:
Gas-Zentralheizung Buderus 2020 erneuert

Energieausweis:
In Vorbereitung

Antritt:
Nach Vereinbarung

Kaufpreis:
450.000,00 €

Kosten:
Die üblichen Kaufnebenkosten wie 5 % Grunderwerbsteuer, Notar-und Gerichtskosten sowie die Vermittlungsprovision in Höhe von 3,00 % inkl. MwSt. sind vom Erwerber zu tragen. Alle Daten und Angaben stammen vom Eigentümer, für deren Richtigkeit wir keine Gewähr übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Kontakt:

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@schmidt-brune.de widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit unseren Nutzerdaten finden Sie unter Datenschutzerklärung.

    zur Kenntnis genommen