1468.) Varel / Friesland am Jadebusen/ südliche Nordsee

Hotel mit Café, Restaurant, Tagungs- und Gesellschaftsräume, 4 Einzelzimmer und 17 Doppelzimmer – auch nutzbar als Hotel garni, Pension, betreutes Wohnen

Diese Immobilie liegt in der Stadt Varel im südlichen Friesland, einer Urlaubsregion, die sich rund um den Jadebusen erstreckt und mit ihrer Landestypik und ihrem touristischen Angeboten für Nordseeurlauber sehr attraktiv ist.

Die Stadt Varel ist ein lebendiges Mittelzentrum mit ca. 25 Tsd. Einwohnern zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven, sie ist mit beiden Städten über die A29 sowie mit der Nordwestbahn erreichbar.

Varel ist auf mehrfache Weise mit der Nordsee (Jadebusen) verbunden. Einerseits durch den Stadthafen mit einem Mix aus Marina, Restaurants, Cafés und Bootswerften. Andererseits durch den Yachthafen im Nordseebad Dangast, einem Ortsteil von Varel. Dangast ist der einzige Badeort an der Nordsee mit Steilufer und ist nicht durch einen Deich vom Wasser getrennt. Jährlich verzeichnet Dangast mehr als 500.000 Übernachtungen.

Gewerblicher Schwerpunkt Varels ist eine ausgeprägte mittelständische Firmenstruktur mit Maschinenfabriken, Windenergie, einer Kartonfabrik, Logistik – Transportfirmen; aber auch Premium Aerotec und Thyssen – Krupp befinden sich in Varel. Ein Indikator dafür, dass eine Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten besteht.

Grundstück:
1.383 m².

Wohn- / Nutzfläche:
906 m².

Erdgeschoss:
Café im vorderen Bereich des Haupthauses mit Wintergartencharakter, großzügiger Restaurantbereich im mittleren und hinteren Bereich, Flur, Küche, Wäscheraum, Lagerräume, Damen– und Herren WCs, Treppenhaus, 1 Seminarraum im Vorderhaus mit angrenzender Teeküche und einem Besprechungszimmer sowie WC. Zusätzlich im Erdgeschoss befinden sich 8 weitere Zimmer mit jeweils angrenzendem Duschbad.

Obergeschoss:
(im Haupthaus und im Vorderhaus) 11 Zimmer, 3 davon mit Balkon, alle Zimmer jeweils mit angrenzendem Duschbad.

Dachgeschoss:
(im Vorderhaus) 2 weitere Zimmer jeweils mit Duschbad.

Nebenräume / Flächen:
Stellplätze: Es sind 9 PKW Stellplätze vorhanden.

Energieausweis:
Energieausweis in Vorbereitung.

Antritt:
Nach Vereinbarung.

Kaufpreis:
700.000,00 €.

Kosten:
Die üblichen Kaufnebenkosten wie 5 % Grunderwerbsteuer, Notar-und Gerichtskosten sowie die Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. MwSt. sind vom Erwerber zu tragen. Alle Daten und Angaben stammen vom Eigentümer, für deren Richtigkeit wir keine Gewähr übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Kontakt:

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@schmidt-brune.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit unseren Nutzerdaten finden Sie unter Datenschutzerklärung.

zur Kenntnis genommen